T-REX Sturzbügel

Artikelnummer: TR.N49-17EG

Kategorie: CRF1000L Africa Twin

MATERIAL 

ab 439,95 €
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 23 - 26 Werktage



    Material: UHMW-PE (Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht), Unterfahrplatten aus Flugzeugaluminium, Stahlrohre mit haltbarer schwarzer Pulverbeschichtung
 
    Passendes Modell: Honda
    2016 - 2019 Africa Twin CRF1000L (PASST nicht ab Modelljahr 2020)

 
Dieser Kauf bezieht sich auf einen Satz Motorschutzbügel für das obige Motorradmodell.
Die Slider verfügen über ein neues Design eines komplett massiven Pucks ohne ausgehöhlte Mitte. Dies erhöht die Festigkeit und Kontaktfläche um ca. 30%. Die Pucks können kostengünstig ausgetauscht werden, ohne einen kompletten neuen Satz Sturzbügel zu kaufen. Das Stahlrohr wird mit der Motorhalterung des Motorrades verschraubt und der Slider-Puck wird darauf geschraubt. Das Stahlrohr hat sieben Befestigungspunkte und ist gegen Verdrehen beim Sturz verspannt. Der Motorschutz wird durch Querstreben miteinander verspannt, um seine Festigkeit und Schadensaufnahmefähigkeit weiter zu erhöhen.
 
Das Material des Pucks besteht aus UHMW-PE (ultrahochmolekulares Polyethylen), einem zähen Kunststoff mit guter Festigkeit, Verschleißfestigkeit und Dimensionsstabilität. Es ist formstabiler als Nylon und wird in vielen industriellen Kugellager- und Reibungsreduzierungsanwendungen verwendet. Im Vergleich zu Delrin ist es weicher, aber zäher. Delrin ist härter, aber spröder. Es ist ein ideales Material für Protektoren, da es mehr Aufprallkräfte auf sich selbst aufnehmen kann und somit den Aufprall auf das Fahrrad reduziert. Nach einem Sturz können die Slider-Pucks kostengünstig ausgetauscht werden.